Menu

Aktuell Mülltrennung:

Veröffentlicht von Administrator (eswebiwj) am 3.2.2019
News >>

Die Abfallmenge in den 4 schwarzen Mülltonnen (RESTMÜLL) unserer Wohnanlage nimmt ständig zu, was steigende Müllentsorgungskosten nach sich zieht (Kosten je Tonne: € 5.500.- jählich). Der Müll wird von Bewohnerinnen und Bewohnern nicht sortenrein getrennt in die Tonnen geworfen wird. Es ist niemandem zuzumuten, den Müll von anderen nachträglich zu trennen! Künftig werden Kontrollen durchgeführt und die Verursacher zur Verantwortung gezogen. Für ein gutes Miteinander sowie Zusammenwirken beim Niedrighalten unserer Betriebskosten wird an alle Bewohnerinnen und Bewohner appelliert, künftig gemeinsam die Abfalltrennqualität zu verbessern und den Müll sortenrein in den entsprechenden Tonnen zu entsorgen. Zur Unterstützung dieser Maßnahme haben wird das Abfalltrennblatt der Stadt Graz in mehreren Sprachen verteilt/ausgehängt.

Das Abfalltrennblatt zum Download

 

 

Zuletzt geändert am: 3.2.2019 um 08:59

Zurück